KUNST & KULTUR  

Travemünde 17.12.2017

Abschied von der Kulturbühne Travemünde

Heute, Sonntag, ist Finissage: die Lichter gehen aus

Abschied von der Kulturbühne Travemünde

Es war, als sei nichts geschehen, ging Kulturbühnen-Chef Wolfgang Hovestädt am gestrigen Sonnabend mit dem Mikrofon durch den Saal, betrat die Bühne und begrüßte sein Publikum zum vorletzten Male. Dann ist für immer Schluss, meinte er, wenn am heutigen Sonntagabend bei der großen Abschiedsparty der Kulturbühne der Vorhang zum letzten Male die Bühne freigibt. Ist es nunMEHR

 WIRTSCHAFT   

Travemünde 16.12.2017

Das Feuerwerk vor dem Feuerwerk

Silvestershop organisiert wieder das »Vorschießen« im Neujahrsgarten

Das Feuerwerk vor dem Feuerwerk

Das Jugendfeuerwerk (ab 12 Jahre) gibt es schon länger im Travemünder Party- und Silvestershop. Feuerwerks-Fans warten natürlich schon auf den Verkaufs-Start des »großen« Feuerwerks. Der wird im Seebad traditionell mit dem »Vorschießen« eingeläutet. Am Samstag schaute Dennis Gehl von FarceCrew Events bei Mirko Mathéjczyk im Silvester-Shop vorbei, um alles zu besprechen. DabeiMEHR

 VERANSTALTUNGEN 

Travemünde 16.12.2017

Theater im Marina

Theater im Marina

Den sonnigen Samstag nutzen viele Familien für einen Besuch im Travemünder Weihnachtsmärchen. Das Restaurant »Marina« hatte wieder die erfolgreiche Truppe vom Theater Schwarzenbek eingeladen. Auf dem Programm stand diesmal »Peterchen und Annelies Mondfahrt«. Gleich drei Bühnen waren vorbereitet, eine im Obergeschoss des Restaurants und zwei in den Festzelten davor.MEHR

 WETTER  

Travemünde 16.12.2017

Weihnachtliche Lichter in der Nacht

Weihnachtliche Lichter in der Nacht

Einmal die Strandpromenade hinauf nach Norden. Dann in südlicher Richtung zurück längs der Kaiserallee. Diese kleine Runde am frühen Morgen erfreut den Wanderer, Jogger oder Frauchen und Herrchen mit dem Vierbeiner mit einer weihnachtlichen Galerie von Weihnachtsbäumen und Lichterketten. Intensives LED-Weiß und fast alle Farben des Regenbogens leuchten kräftig am grünenMEHR

 VERANSTALTUNGEN 

Travemünde 16.12.2017

TraveMünder auf der Kulturbühne

TraveMünder auf der Kulturbühne

Am Samstagabend (16. Dezember 2017) steht um 19.30 Uhr die Travemünder Gruppe »De TraveMünder« auf der Bühne im Kulturbahnhof. Es ist die vorletzte Vorstellung auf dem Spielplan. Die Sängerinnen werden auf plattdeutsch zunächst dem Publikum bekannte Ohrwürmer ins Ohr setzen. Und, ganz sicher, sie werden mit »Danz op de Deel« singen und damit das Publikum in ihrenMEHR

 SPENDEN 

Travemünde 15.12.2017

Helfer packen Weihnachstüten für die Travemünder Tafel

Helfer packen Weihnachstüten für die Travemünder Tafel

Viele fleißige Helfer fanden sich am Freitagabend zum nun schon vierten »Tütenpacken für die Tafel« in der Travemünder Kaffeebar Lichtblick ein. Etwa 50 Weihnachtstüten mit gespendeten Lebensmitteln wurden gepackt. Dazu erstmals auch Kindertüten. Die Travemünder Tafel zählt derzeit 160 Kunden, davon sind etwa die Hälfte Flüchtlinge. Jeden Montag schauen etwaMEHR

 HAFEN 

Travemünde 15.12.2017

»Frauen an die Kaikante!«

LHG legt Wert auf Frauen im Hafen

»Frauen an die Kaikante!«

»Frauen an die Kaikante« – unter diesem Motto steht das Vorhaben der Lübecker Hafen-Gesellschaft (LHG), den Anteil der weiblichen Beschäftigten im Hafen zu erhöhen. Bereits zum 1. Oktober begann die erste Hafenumschlagarbeiterin ihre Tätigkeit bei der LHG. Heute haben drei weitere Frauen ihre Arbeitsverträge unterschrieben. Die neuen Mitarbeiterinnen im HafenumschlagMEHR

 ORTSGESCHEHEN 

Travemünde 14.12.2017

Wiederentdecktes Seefernrohr endgültig aufgestellt

Wiederentdecktes Seefernrohr endgültig aufgestellt

Lange währte die Suche nach einem würdigen und sicheren Standort für das historische (U-Boot-) Fernglas (TA berichtete), das in den 1950er Jahren auf der Travemünder Strandpromenade mit Hauptblickrichtung zum Priwall und zur seinerzeit etwas unheimlich anmutenden sogenannten »Sowjetisch besetzten Zone« für jedermann zur entgeltlichen Nutzung stand – unter der Obhut einesMEHR