VERKEHR 2  

Travemünde 13.04.2018

Neubau von Bike+Ride-Anlagen in Travemünde

Fahrradparkplätze online buchbar – geplante Fertigstellung Ende Mai 2018

An den Bahnhaltepunkten Lübeck Travemünde-Hafen und Travemünde-Skandinavienkai haben die Bauarbeiten zum Neubau von Bike+Ride-Anlagen begonnen.

Bis zum Sommer sollen die neuen Fahrradparkplätze fertig sein. Fotos: <b>KARL ERHARD VÖGELE</b>
Bis zum Sommer sollen die neuen Fahrradparkplätze fertig sein. Fotos: KARL ERHARD VÖGELE

Die Anlagen sind Teil eines Bike+Ride-Programms des Landes, wodurch an vielen Orten in Schleswig-Holstein sichere und wettergeschützte Fahrradparkplätze direkt am Bahnhof entstehen. Am Standort Hafen werden 40 frei zugängliche Stellplätze und 20 Stellplätze in einer Sammelschließanlage gebaut. Am Standort Skandinavienkai entstehen 12 frei zugängliche Stellplätze und 10 Stellplätze in einer Sammelschließanlage. Die Sammelschließanlagen sind jeweils mit 4 Ladeschränken für Akkus von Pedelecs oder E-Bikes ausgestattet.

Travemünde Aktuell: Neubau von Bike+Ride-Anlagen in Travemünde

Fertiggestellt werden die Fahrradparkplätze in den Sammelschließanlagen Ende Mai 2018 und sind ab Juni 2018 über das Online-Portal www.nah.sh/bikeandride buchbar. PM

Quelle: Text: Lübeck Pressedienst, Fotos: Karl Erhard Vögele

Artikel-Info:

Artikel veröffentlicht: 13.04.2018, 22:10 Uhr
Aktualisiert: 13.04.2018, 22:13 Uhr
Letzter Zugriff: 19.04.2018, 22:47 Uhr
Aufrufe insgesamt: 1.431; heute: 25; gestern: 34

 

tweet teilen      +1

Kommentare - Älteste Kommentare zuerst.

Kommentar von Christian Jäger am 14.04.2018 [4,0/53]

Hoffentlich gibt es auch bald eine öffentliche Toilette am Strandbahnhof.

Bewerten Sie diesen Kommentar!

 

Kommentar von Traveblick am 14.04.2018 [3,7/22]

Die Toilettencontainer vom Wohnmobilparkplatz aus dem Fischereihafen sollen doch dorthin versetzt werden. Öffentlich sind die aber wahrscheinlich auch nicht.

Bewerten Sie diesen Kommentar!