VEREINE 1 

Travemünde 10.04.2018

Bürgerpreis für Rolf Fechner

Rudi Lichtenhagen, seit einem Jahrzehnt Vorsitzender des »Gemeinnützigen Vereins zu Travemünde« (GVT) begrüßte am frühen Dienstagabend 27 Mitglieder zur Jahreshauptversammlung.

Rudi Lichtenhagen leitete die Jahresversammlung. Fotos: <b>KARL ERHARD VÖGELE</b>
Rudi Lichtenhagen leitete die Jahresversammlung. Fotos: KARL ERHARD VÖGELE

Im Vorjahr seien es 35 gewesen, erinnerte Lichtenhagen. Die Versammlung könne aber laut Satzung unabhängig von der Zahl der Anwesenden durchgeführt werden. Ein von der Öffentlichkeit immer viel beachteter Tagesordnungspunkt: Die Verleihung des Bürgerpreises.

Travemünde Aktuell: Bürgerpreis für Rolf Fechner

Im Vorjahr hatte Kai Lüdicke den Bürgerpreis für sein Engagement für die Jugend bekommen (TA berichtete). Traditionell gab er den »Pokal« jetzt weiter.

Preisträger 2017 Kai Lüdicke (links) und der 2. Vorsitzende Dr. Udo Ott (Mitte) überreichten den Bürgerpreis an Rolf Fechner (rechts). Fotos: <b>KARL ERHARD VÖGELE</b>
Preisträger 2017 Kai Lüdicke (links) und der 2. Vorsitzende Dr. Udo Ott (Mitte) überreichten den Bürgerpreis an Rolf Fechner (rechts). Fotos: KARL ERHARD VÖGELE

Die Verleihung übernimmt, auch das ist Tradition, der zweite Vorsitzendes des Gemeinnützigen Vereins. Dr. Udo Ott meinte, den Preisträger brauche man gar nicht groß vorstellen: Rolf Fechner kennt man von seinen Büchern über das alte Travemünde, von seinen Historien-Vorträgen und auch als Reporter bei »Radio Travemünde«.

Travemünde Aktuell: Bürgerpreis für Rolf Fechner

Bei historischen Fotos für seine Bücher seien ihm private Bilder lieber als Ansichtskarten, erzählte Rolf Fechner. Denn die Karten würden ja immer nur die schönen Seiten zeigen.

Rolf Fechner ist Bürgerpreisträger 2018. Fotos: <b>KARL ERHARD VÖGELE</b>
Rolf Fechner ist Bürgerpreisträger 2018. Fotos: KARL ERHARD VÖGELE

Bei seinen Bildbänden gehe es ihm auch darum, die Vergangenheit zu bewahren, bevor die Bilder zum Beispiel durch Generationswechsel verloren gehen. TA

Artikel-Info:

Artikel veröffentlicht: 10.04.2018, 19:06 Uhr
Aktualisiert: 10.04.2018, 19:13 Uhr
Letzter Zugriff: 19.04.2018, 08:28 Uhr
Aufrufe insgesamt: 908; heute: 2; gestern: 3

 

tweet teilen      +1

Kommentar - Älteste Kommentare zuerst.

Kommentar von Peter Klang am 11.04.2018 [4,0/23]

Die diesjährige Verleihung des Bürgerpreises an Rolf Fechner wird auch im benachbarten Ostholstein begrüßt. Seine Bücher und Vorträge über Travemünde, die von profunder Sachkenntnis geprägt sind, stoßen auch im Travemünder Umland immer wieder auf ein großes Interesse.

Bewerten Sie diesen Kommentar!